eng anliegend


eng anliegend
ẹng|an|lie|gend auch: ẹng an|lie|gend 〈Adj.〉 fest, dicht an etwas (bes. am Körper) sitzend ● ein \eng anliegendes Kleid; der Pullover ist \eng anliegend

* * *

ẹng ạn|lie|gend, ẹng|an|lie|gend <Adj.>:
dem Körper fest anliegend:
ein eng anliegender Pullover.

* * *

ẹng an|lie|gend: s. ↑eng (1 c).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • eng anliegend — eng anliegend …   Deutsch Wörterbuch

  • eng anliegend — D✓ẹng ạn|lie|gend, ẹng|an|lie|gend vgl. eng …   Die deutsche Rechtschreibung

  • eng — dicht gedrängt; dicht; massiv; fest; intim; innig * * * eng [ɛŋ] <Adj.>: 1. a) von geringer Ausdehnung nach den Seiten: enge Straßen; der Durchgang ist eng. Syn.: ↑ schmal …   Universal-Lexikon

  • eng — ẹng Adj; 1 von relativ geringer Ausdehnung ↔ breit <eine Gasse, eine Straße, ein Tal> || Abbildung unter Eigenschaften 2 (von mehreren Personen / Sachen) sehr dicht nebeneinander: eng schreiben; eine enge Umarmung, eng umschlungen 3 (von… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • eng — 1. a) beengt, begrenzt, eingeengt, schmal. b) dicht [gedrängt], eingeengt, eingekeilt, eingeklemmt, knapp, [sehr] nahe, zusammengedrückt, zusammengepresst. c) fest anliegend, hauteng, knalleng, knapp [sitzend], körpernah, stramm; (schweiz.): satt …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • enganliegend — eng anliegend …   Deutsche Rechtschreibung Änderungen

  • enganliegend — eng anliegend …   Wörterbuch Veränderungen in der deutschen Rechtschreibung

  • hauteng — haut|eng [ hau̮t |ɛŋ] <Adj.>: sehr eng am Körper anliegend: die Tänzerin trug ein hautenges Trikot. Syn.: ↑ knapp. * * * haut|ẹng 〈Adj.〉 dicht am Körper anliegend, ihn wie eine Haut umschließend ● ein hautenges Kleid * * * haut|ẹng… …   Universal-Lexikon

  • knapp — karg; spärlich; knausrig; ärmlich; kärglich; dürftig; kümmerlich; fast; haarscharf; gerade noch (umgangssprachlich); hautnah ( …   Universal-Lexikon

  • Taille — Tail|le [ taljə], die; , n: (beim Menschen) Stelle des Rumpfes zwischen Brustkorb und Hüfte: sie hat eine schlanke Taille; der Gürtel betont die Taille; jmdn. um die Taille fassen. * * * Tail|le 〈[ tạljə] f. 19〉 1. Körperteil zw. Hüfte u. Brust …   Universal-Lexikon